Ein verfrühtes Ostergeschenk

Karfreitag ist der höchste Feiertag der Christenheit, ein Tag an dem auch bei mir kompromisslos die Arbeit auf dem Betrieb ruht. Die Tiere hingegen kennen keine Feiertage und müssen auch an Karfreitag, Heiligabend und allen sonstigen Tagen versorgt werden. Manchmal sorgen sie dann aber auch noch für ein bisschen Arbeit mehr, so wie heute: während des Gottesdienst wurde mein erstes Leineschaf-Herdbuchlamm geboren. Also nochmal raus aus dem Anzug und rein in die Stallsachen! Für dies knapp verfrühte Osterlämmchen etwas was man gerne macht und ein Lächeln in diesen eigentlich ernsten Tag bringt.

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.